Wandertipps

Wandern zwischen Allgäu und Kleinwalsertal

Zwischen Allgäu und Kleinwalsertal

Es ist vielleicht die schönste Zeit des Jahres: die zwischen Spätsommer und Frühherbst. Zum einen ist es noch sommerlich, zum anderen fängt bereits die herrliche Färbung an. Diese herbstliche Tour führt uns in den Grenzbereich zwischen Österreich und Deutschland, wir wandern zwischen Allgäu und Kleinwalsertal.

Herbstwanderung Allgäu

Diese Wanderung kann von beiden Seiten gewonnen werden. Man fährt, von Deutschland aus, mit der Fellhornbahn bis zur Gipfelstation. Dort kann man sich zuerst die Ausstellung zur alpinen Natur ansehen. Dann geht’s hinaus in die Natur. 

Herbstwanderung Kleinwalsertal

Der Fellhorngipfel lockt. Die Fernsicht ist unwahrscheinlich, 360 Grad im Kreis, nur Alpen und Alpenvorland. Danach wandert man zurück, an der Bergstation vorbei, immer am Steilabfall entlang und interessant gestaltet durch Infotafeln zur Flora in Richtung der österreichischen Kanzelwandbahn. 

Wandern zwischen Allgäu und Kleinwalsertal

Den Abzweig zur Station Schlappoldsee der Fellhornbahn ignorieren wir vorerst und gehen hinab zum Speichersee. Vor dort aus steigen wir auf zur Roten Wand, die uns einen weiteren prächtigen Blick hinab ins Kleinwalsertal ermöglicht. Den Hohen Ifen und das Gottesackerplateau haben wir ja schon die ganze Zeit im Blickfeld gehabt. 

Wandergruppe zwischen Allgäu und Kleinwalsertal

Von der Roten Wand aus steigen wir hinauf zur Bergstation der Kanzelwandbahn und gehen zurück zum Grat. Ab dem Gundsattel führt ein bequem zu gehender Steig mit sanftem auf und ab durch die prächtige Natur, am Schluss durch das bekannte Naturschutzgebiet Scheidtobel, zur Alpe Bierenwang. Von hier aus sind es nur ein paar Minuten bergauf zur Mittelstation (Station Schlappoldsee). 

Eigentlich könnte man jetzt in die Bergbahn zur Talfahrt einsteigen, wer aber noch Kondition hat, sollte sich überlegen, ob er nicht vorher einen Abstecher hinab zum Schlappoldsee macht. Schade aber: Am Schönsten ist der See zur Zeit der Alpenrosenblüte im Frühsommer, wenn die Hänge um ihn herum rot vom Almrausch sind. Davon ist jetzt im Frühherbst allerdings nichts mehr übrig. Trotzdem sollte man den idyllischen Bergsee aber nicht verpassen.

Herbstwanderung zwischen Deutschland und Österreich

Hier kann man einen ersten Eindruck der Tour zwischen Allgäu und Kleinwalsertal erhalten.

Literatur:

Dieter Buck: Faszination Allgäuer Alphütten. AVA-Agrar-Verlag-Allgäu. Kempten. 2019.

You Might Also Like

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen